Papel Picado, ich liebe dich.

Handmade art aus Mexiko! Papel picado sind Papierfähnchen, die auf den meisten mexikanischen Festen zu finden sind. Die Künstler verwenden eine Vorlage nach der sie immer neue Papierchen perforieren und so unzählige Papiere mit dem gleichen Muster herstellen können. Häufiges Festmotiv: Skelette. Ein defintives Must Try für anstehende Einweihungsparties oder am besten einfach gleich jetzt und hier!

„Sky blue or pink and white are commonly chosen for celebrations in honor of the Virgin Mary, yellow and white for parton saints, vibrant pink, orange, and purple are the key tones employed for ofrendas (offerings) associated with the Day of the Dead. Shades of purple are also widely used at Easter. The colors of the Mexican flag – red white and green – are set aside for venerating the nation’s patroness, La Virgen de Guadalupe, as well as for commemorating Independence Day, Sept. 16th. Rainbow hues are appropriate for Christmas and non religious festivities.”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: