Der folgende Beitrag kann Spuren von Genitalien enthalten

Uh! Sex-ey! Glitzer: geil. Schlaffes Glied: eklig. Es ist wie ein Unfall: Man will nicht hingucken, kann aber auch nich weggucken! Bei mir, Du ahnst es schon, hat die Faszination über den Ekel triumphiert. Aber wer könnte meine Beweggründe verstehen wenn nicht Du, oh Sued…

Advertisements
Comments
4 Responses to “Der folgende Beitrag kann Spuren von Genitalien enthalten”
  1. nordgefaelle sagt:

    Wehret dem spießigen Stumpfsinn! Wo kommen wir denn hin, wenn selbst ich mich nicht traue, etwas weiter zu verbreiten, nur weil es, äh, ungewöhlich ist! Meine Art, mich jung zu halten. Offenheit, Toleranz, und ein ganz klein bisschen Spaß. Nunja, man weiß ja nicht erst seit heute um den spießigen Sueden…

    • suedgefaelle sagt:

      Mein Gott Nord was tust du mir da an so kurz vorm Schlafengehn?! Hat ganz stark etwas von einer Freakshow. Die Schokolade vorher hatte da weitaus mehr Potenzial zu süßen Träumen! Ich werde mich dem gleich mal noch annehmen, so kann das nicht bleiben. So darf der Tag nicht enden! Sued schreitet zu Tat.

  2. Schorsch of schames&schorsch sagt:

    projekt »goldschlongs« adé!
    es gilt wieder mal: machen nicht nur aufschreiben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: